Förderpreisträgers Andrej Wilhelms

DIE GROSSE KUNSTAUSSTELLUNG NRW: Förderpreisträger Andrej Wilhelms

DIE GROSSE KUNSTAUSSTELLUNG NRW mit dem Förderpreisträger Andrej Wilhelms am Montag, 22.02.2016 um 22:40 in WESTART im WDR. Diese Ausstellung ist einzigartig: Düsseldorfer Künstler wählen aus über 800 Bewerbungen 120 Künstler aus, die ein bsi zwei Arbeiten im Kunstpalast Düsseldorf für drei Wochen zeigen dürfen. Alle Arbeiten können dort auch käuflich erworben werden! Mein Tip: Die phantastische Malerei des  Förderpreisträgers Andrej Wilhelms. Ein Beitrag von Tim Lienhard im WDR. Weitere Informationen WDR WestArt


Read Article →
Sonntag 11.10.2015 um 11:30 in westart.talk im WDR "Jugendrichter Andreas Müller"

Sonntag 11.10.2015 um 11:30 in westart.talk im WDR „Jugendrichter Andreas Müller“

Am Sonntag  den 11.10.2015 um 11:30 in westart.talk im WDR. Tim Lienhard´s Beitrag über den Jugendrichter Andreas Müller. Weitere Informationen West ART Talk


Read Article →
Samstag, 10. Oktober 2015, 08.50 Uhr WDR "Der Schatten der Avantgarde" im Museum Folkwang

Samstag, 10. Oktober 2015, 08.50 Uhr WDR „Der Schatten der Avantgarde“ im Museum Folkwang

Nicht besser, nicht schlechter, nur anders: Das Museum Folkwang in Essen zeigt Werke von Autodidakten und stellt sie Meisterwerken der klassisch-avantgardistischen Kunst entgegen. In der von Kaspar König und Falk Wolf kuratierten Ausstellung werden mehr als 200 Werke gezeigt. Mehr dazu im WEST ART Magazin


Read Article →
Dienstag 06.10.2015 um 13:30 ArteJournal Ausstellung TELEGEN im Kunstmuseum Bonn

Dienstag 06.10.2015 um 13:30 ArteJournal Ausstellung TELEGEN im Kunstmuseum Bonn

Die frühen 1960er Jahre waren ein Initialmoment für die Entwicklung des Fernsehens zum ersten visuellen Massenmedium und gleichzeitig der Auftakt für die künstlerische und theoretische Auseinandersetzung mit dem Thema Fernsehen – schon vor Entstehung der Videokunst. Der TV-Kasten wurde als skulpturales Objekt bearbeitet (Günther Uecker, César) das Fernsehbild manipuliert und dekonstruiert (Nam June Paik, Wolf Vostell), es diente als Bildgenerator für Zeichnung, Malerei und Grafik (K.O. Götz, Lawrence Weiner, Paul Thek, Andy Warhol) oder als Motiv für Fotografie und Film (Lee Friedlander, Bruce Conner, Dennis Hopper). Mehr dazu auf ARTE Zum Kunstmuseum


Read Article →