Autonomes Idyll in Gefahr: ARTE Mediathek

Autonomes Idyll in Gefahr: ARTE Mediathek

Autonomes Idyll in Gefahr Mitten im Berliner Stadtteil Wedding befindet sich ein staatlicher Gebäudekomplex mit roten Klinkerfassaden: die Wiesenburg. Sie wurde von 1896 bis 1907 gebaut und diente zunächst als Heim für Obdachlose. Mehr als 700 Menschen, zu Beginn nur Männer, später dann auch Frauen, fanden in den Räumlichkeiten der Wiesenburg Asyl. Heute leben und arbeiten auf dem riesigen Gelände Kulturschaffende und sogar Imker. Für Kinder ist es ein Ort des Lernens und Spielens geworden. Außerdem entstanden dort Szenen für die Filme „Die Blechtrommel“ und „Lilly Marleen“.   Hier gehts zum vollen Artikel auf ARTE…  


Read Article →
Westart Talk: Leben mit Demenz 19. April 2015

Westart Talk: Leben mit Demenz 19. April 2015

Auf dem Weg ins Vergessen: Leben mit Demenz Sonntag, 19. April 2015, 11.00 – 12.25 Uhr im WDR Sie vergessen Namen, stecken die Armbanduhr in den Kühlschrank oder verlegen Ihre Schlüssel: Doch wie fühlt es sich an, wenn man die eigene Tochter oder den eigenen Sohn nicht mehr erkennt, sich in der Wohnung nicht mehr zurechtfindet oder sich statt auf der Altenstation auf einem Kreuzfahrtschiff wähnt? Die Diagnose Demenz ist ein grausames Schicksal und verändert das Leben der Erkrankten und auch ihrer Angehörigen. Mal langsam, mal bedrohlich schnell geht dabei die Persönlichkeit der Patienten verloren. Das letzte Stadium der Krankheit führt unausweichlich zum Tod, denn eine Chance auf Heilung gibt es…


Read Article →
ARTE Berlinde de Bruyckere

ARTE Berlinde de Bruyckere

Samstag, 09.11.2014 um 16:45 auf ARTE mein Beitrag über die belgische Künstlerin Berlinde de Bruyckere


Read Article →
THE WYLD von Manfred Thierry Mugler im Friedrichstadtpalast Berlin

THE WYLD von Manfred Thierry Mugler im Friedrichstadtpalast Berlin

Samstag, 02.11.2014 um 16:45 auf ARTE mein Beitrag über THE WYLD von Manfred Thierry Mugler im Friedrichstadtpalast Berlin


Read Article →