EXIT - Florian Reinhardt

EXIT – Florian Reinhardt

Verfügbar in der WDR Mediathek bis zum 06.06.2021 Link zum Beitrag in der WDR Mediathek für WESTART / WDR am 06.06.2020 Bericht: Tim Lienhard – Kamera: Jürgen Meyer – Schnitt: Miriam Glaser „Holt mich hier raus!“ – heißt der bekannte Slogan aus dem sehr populären TV- Format DSCHUNGELCAMP. Florian Reinhardt kennt sich mit solchen Formaten aus. Er hat einige dieser Unterhaltungsserien als Produzent entwickelt. Er arbeitet seit knapp zwei Jahrzehnten auf Hochtouren fürs Privatfernsehen. Heute Malle, morgen Los Angeles und auf dem Weg liegt eigentlich auch noch Dubai. Wer in einem solch rasanten Tempo durch die Welt rast, kommt entweder irgendwann an sein Ende, oder aber er sieht zunehmend oft…


Read Article →
Blick von Oben

Blick von Oben

Verfügbar bis 21.03.2021: Link zum Beitrag in der WDR Mediathek DER BLICK VON OBEN in der WESTART/WDR am 21.03.2020 Bericht: Tim Lienhard Kamera: Oliver Klar Schnitt: Nikolai Singer Abstand halten, auf Distanz gehen – das war das Gebot der Stunde. Als wir Mitte März 2020 in den Lockdown geschickt wurden. Dass der Perspektivwechsel auch ganz neue Einsichten ermöglicht, zeigt ein Bildband, den Agata und Pierre Toromanoff im Dumont-Buchverlag veröffentlicht haben. „Der Blick von oben“ versammelt faszinierende Fotografien. Es sind spektakuläre Einsichten in die Schönheiten unserer Erde. In seinem Buch DER BLICK VON OBEN versammelt Pierre Toromanoff fast 200 Fotos von Fotografen aus aller Welt. Ausschliesslich mit Drohnen geschossene Fotos sind…


Read Article →
DGLFF Filmfestival Durban zeigt "CHARACTER ONE : SUSAN"

DGLFF Filmfestival Durban zeigt „CHARACTER ONE : SUSAN“

Mein neuer Kinofilm CHARACTER ONE: SUSAN läuft am 25.September 2018 in Südafrika, beim DGLFF Filmfestival im Wettbewerb. http://www.dglff.org.za CHARACTER ONE : SUSAN Film von Tim Lienhard Diagnose: Schizo-affektiv und bipolar. Was heisst das? Susan ist Anfang 50, eine ausgesprochen attraktive Frau. Die Halbitalienerin, geboren Anfang der 60iger Jahre in Berlin, erzählt ihr Leben. Das hörte, wie sie sagt mit 11 Jahren bereits auf. Denn da wurde sie sexuell missbraucht. Trotz guter Schulleistung und dem Versuch, einen bürgerlichen Beruf zu ergreifen, führte sie nie ein gewöhnliches Leben. Als Königin der Berliner Technoclubs der 90iger Jahre, als Dealerin und Weltenbummlerin verteidigt sie bis heute ihre Unabhängigkeit. Der Film gibt Susan eine Bühne,…


Read Article →
Walter Pfeiffer für KINGKONG

Walter Pfeiffer für KINGKONG

In diesem Sommer 2018 konnte ich den Starfotografen Walter Pfeiffer verführen, als Modell eine Fotostrecke mit Ali Kepenek für dessen Printmagazin KINGKONG zu machen. Walter stand vor der Kamera von Ali und Mikal. Walter hat auch eines der Cover für das neue KINGKONG Heft geschossen. Mein Kameramann Lukas Preuss hat das wahnsinnig bunte Treiben im Berliner Tiergarten filmisch dokumentiert. Mein unglaublich langes Interview, tabulos, sexy, ehrlich – erscheint dann im Herbst 2018. Can´t wait….


Read Article →
Andreas Golinski - In den Tiefen der Erinnerung

Andreas Golinski – In den Tiefen der Erinnerung

Im Rahmen des Großprojektes KUNST&KOHLE, an dem diverse Museen im Ruhrgebiet beteiligt waren, zeigte der Essener Künstler Andreas Golinski seine Solo-Schau „IN DEN TIEFEN DER ERINNERUNG“ von Mai-September 2018 im Kunstmuseum Bochum. Dort drehte ich mit ihm einen Einspielfilm für die Sondersendung von WestArt / WDR „KUNST & KOHLE“ am 11.11.2018 um 22:40 im WDR. „Andreas Golinskis multimediale Rauminstallation basiert auf der subjektiven Vorstellung, was sich unter unserem Boden abspielen könnte. Es geht ihm um ein metaphorisches Durchdringen von Oberfläche, um ein Darunterliegendes zu erkennen. Mit Architekturfantasien von Giovanni Battista Piranesis, Walter Pichler und Alexander Brodsky sowie von ihm als Aufsichten gelesenen Werken von Kasimir Malewitsch, Pierre Soulages und Franceso…


Read Article →